Silofüllstand regeln mit dem Flow Controller FC3

Lollar, 24.08.2018

Der Füllstand eines Silos stellt eine zentrale Prozessgröße in modernen Siloanlagen dar. Bei Über- oder Unterscheitung eines bestimmten Grenzwerts lassen sich vorgelagerte Prozessschritte starten, es werden Bestellvorgänge ausgelöst oder nachfolgende Schritte initiiert oder beendet. Der Markt bietet eine Vielzahl an Füllstandssonden und Füllstandsmesssystemen von namhaften Herstellern. Diese stellen meist einen analogen Füllstandswert zur Verfügung oder schalten Signale aufgrund eines über- bzw. unterschrittenen Grenzwerts.

Hat der Betreiber eine geeignete Sonde für sein Silo herausgesucht, fängt die eigentliche Arbeit erst an. Die Herausforderung für den Betreiber liegt nun in der Integration des Füllstands in seine Anlage. Diese Integration ist nicht selten mit hohen Integrations- und Programmierkosten verbunden, die die Anschaffungskosten der eigentlichen Sonde schnell übersteigen.

Wenn ein konstantes Silofüllstandsniveau erreicht werden soll, muss das vorgelagerte Dosierorgan mit der Füllstandsgröße verknüpft werden. Das heißt, ein Regelglied muss das Dosierorgan abhängig vom Silofüllstand ausregeln. Dies stellt einen nicht zu unterschätzenden Aufwand dar, sowohl was die Regelung als auch die Implementierung angeht. Hier stellt der Flow Controller FC3 als vorgelagertes Dosierorgan einen einfachen Lösungsweg zur Verfügung. Der Silofüllstand kann als externe Prozessgröße einfach an den Flow Controller FC3 übermittelt werden (z.B. als 4-20mA Wert oder über die Profibus-Schnittstelle). Das Gerät kann diesen Wert nun als Leitgröße für die Regelung verwenden. Je nach dem wieviel Produkt aus dem betreffenden Silo entnommen wird, regelt der Flow Controller FC3 die gewünschte Zuförder-Leistung so ein, dass der Silofüllstand stets konstant gehalten wird. Hierbei können dem Gerät auch bestimmte Grenzen (z.B. maximaler Durchfluss) vorgegeben werden.

Wird die Entnahme am Silo gestoppt, steigt der Füllstand an, der Flow Controller FC3 stoppt die Zuförderung in diesem Falle vollständig. Beginnt die Entnahme von Neuem, startet das Gerät die Zuförderung wieder automatisch.

Produktbeschreibung Flow Controller FC3

Kommentare sind deaktiviert