Netzungscomputer NC7

Kompakte Auswerteeinheit zur Feuchtigkeitsregulierung von Getreide


Übersicht

  • Austauschgerät für ältere Netzapparate vom Typ NC3 und NC4
  • Moderne Auswerteeinheit mit großem Funktionsumfang
  • Genaue Wasserdosierung durch verbesserten Regelalgorithmus
  • Günstige Alternative zur Modernisierung älterer Anlagen

Anwendung

Der Netzungscomputer NC7 eignet sich für die folgenden Anwendungen:

  • Austauschgerät von älteren Auswerteelektroniken der Baureihen NC3 und NC4, unter Beibehaltung der bestehenden Komponenten Feuchtemessstrecke und Wasserdosiereinheit

Funktion

Durch den Einsatz des Netzungscomputers NC7 wird eine gleich bleibende Getreidefeuchte vor der Vermahlung erreicht. Aus Getreidefeuchte und –durchsatz berechnet die Steuerung die zur Erzielung der gewünschten Sollfeuchte benötigte Wassermenge und dosiert diese dem Getreide zu.